Ankündigung

Einklappen

Ferrari, Lamborghini, Audi R8, Porsche, Viper und KTM X-BOW Schnupperfahrten

Sie möchten einmal in Ihrem Leben die Faszination Ferrari, Lamborghini, Porsche, Audi R8, Viper und KTM X-BOW am eigenen Leib verspüren? Bei unseren Schnupperfahrten können Sie dies live erleben und zwar selbst am Steuer des jeweiligen Fahrzeuges.

Beschleunigen Sie die Fahrzeuge in ca 4 Sekunden auf Tempo 100, schalten Sie die Gänge bei manchen Fahrzeugen wie Piloten in der Formel 1 am Lenkrad im Millisekundentakt. Nie war es so einfach und so billig diese Faszination am eigenen Körper zu spüren – ab € 129,- sind Sie dabei.

Diese Events finden österreichweit als auch auf der Rennstrecke statt, bitte bedenken Sie das es nur eine begrenzte Anzahl an Cockpits gibt. Weitere Infos und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter: http://www.need4speed.at/incentives
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wem kann man trauen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    ciao astaroth!
    wenn das stimmt, dass der 222 nur etwa 95000, nein € 6.900,00 kostet, dann bin ich morgen beim Stich! Aber wehe einer von euch ist früher dort!!!! Bei dem Preis bleibt noch genügend Kohle übrig für eine Intensivpflege beim Frantz.

    Kommentar


    • #17
      Hi Astaroth,
      das teuerste Service mit Zahnriemenwechsel hat mich ca. 13.000.- ATS gekostet. Ist aber noch recht günstig! Übrigens, ich war damals nicht beim Denzel. Die einzige teurere Reparatur war ein defektes Differential. Hab mir beim De Cillia in Villach ein gebrauchtes (Sperre) geholt und neue Lager besorgt und das ganze selbst getauscht.
      Ein komplettes neues Diff. hätte 35.000.- ATS gekostet. Da hat es mich schon ein wenig umgschmissen, die Preise sind aber so, denn ich hab mich dann noch in Modena bei einer Maserati Werkstatt erkundigt (die ist in der nähe vom Werk) und der hat mir in Lire den selben Preis für ein neues genannt. Die gebrauchte Sperre hat mich nur 7.000.- ATS gekostet.
      Differentialprobleme hat es eigentlich nur bei den älteren Biturbos gegeben, da die neueren Fahrzeuge einen Diff.- Ölkühler montiert haben, aber der Vorbesitzer dürfte den Kühler umgebaut haben damit er nicht damit aufsitzt, nur war der so blöd montiert dass er eigentlich das Öl nicht mehr kühlen konnte. Ich glaub eben dass das Schuld am defekt war, hab den Kühler natürlich wieder richtig zurückgebaut. Mein Diff. singt zwar immer noch, aber laut Frantz singen alle.

      Der Preis für den 222 ist aber nicht schlimm. Das wird wahrscheinlich ein älterer sein -oder?

      Ciao
      Ossi

      Kommentar


      • #18
        Hi Lukvonn,

        falls Du morgen zum Stich fahren solltest, ruf ihn besser vorher an, ob er auch im Geschäft ist, oder vielleicht unterwegs...

        Und gib mir bitte bescheid, was aus dem Maserati geworden ist, vielleicht schaue ich ihn mir auch nochmals an...

        Und richte ihm bitte schöne grüsse von mir aus, Du brauchst nur sagen, daß ich der bin, der den Alfa 33 Q4 gekauft hat, dann weiß er bescheid...

        lg,
        Astaroth

        Kommentar


        • #19
          Hi Ossi,

          erstmals danke für die Antwort. Es hat mich doch gewundert, daß das Service bei deinem Maserati doch so "billig" war. Laut Diertl wird mein Zahnriemenservice bei meinem Alfa auch ca. ATS 8500,- kosten, und da wird sicher kein Motor ausgebaut.

          Der 222 ist ein Baujahr 88 oder 89, also doch noch etwas älter, und deshalb wollte einmal nachfragen, wie es mit der Haltbarkeit aussieht.

          Das es bei einem Differential auch einen Ölkühler gibt, habe ich auch noch nie gehört. Habe selbst schon einige Autos mit einem Differential gehabt, aber nie mit einem Kühler.

          Kannst Du mir noch ev. sagen, ob es beim Kauf von einem Maserati einen Sinn macht, beim "Frantz" einen Ankaufstest zu machen?

          lg,
          Astaroth

          Kommentar


          • #20
            Hallo Astaroth,
            zum Zahnriemen tausch mußt man auch bei keinem Maserati den Motor ausbauen. Ausbauen muß man nur wenn man die Steuerkette der Nockenwellen welche sich an der Hinterseite des Motors befindet, ebenfalls tauschen will. Meineserachtens hält die Steuerkette bei weitem viel länger als der Zahnriemen vorne. Aus dem Grund hab ich mir das Motor ausbauen erspart. Die Teile hab ich alle selbst besorgt und meiner Stammwerkstatt zum verbauen gebracht. Der Zahnriementausch ist auch bei diesem Auto kein Problem. Geht leichter als bei einem Alfa V6 24V Motor. Werd ich mir das nächste mal sicher auch selber machen.
            Als ich das Differential das erste mal gesehen habe, staunte ich auch nicht schlecht als ich den Kühler sah. Falls Du einen Maserati siehst, schau mal hinten unters Auto und Du wirst den Kühler wegstehen sehen. Der ist Waagrecht hinter dem Differential montiert damit er mit dem Fahrtwind gekühlt wird. Für die älteren Biturbos gibt es in USA den Kühler zum nachrüsten.

            Wegen der Haltbarkeit kann ich nichts negatives sagen, obwohl ich schon genug gegenteiliges gehört habe. Muß auch nicht immer wahr sein, kommt wahrscheinlich auch darauf an wer das Auto gefahren hat und wie es gepflegt wurde.

            Ob der Frantz einen Ankaufstest macht weiß ich nicht, denke aber schon. Ich war noch nicht oft dort, meistens nur um Tips zu holen und einmal ein Ersatzteil zu kaufen.

            L.G .Ossi

            Kommentar


            • #21
              Hi lukvonn!
              Wie sieht es aus mit dem Maserati vom Stich???
              Hast ihn gekauft????
              Hab Dir vor längerer Zeit auf Deine private Nachricht geantwortet, die Du bis heute nicht gelesen hast.

              L.G. Ossi

              Kommentar


              • #22
                hi ossi!
                natürlich habe ich deine private email sofort gelesen (sieht man das irgendwo??)
                JEDOCH: den supergünstigen 222er, den gab's nicht - nur langweilige 3200gts. da kann ich mir ja gleich einen HYUNDAI TIBURON kaufen!
                ABER: Herr Stich meinte, einen anderen 222er im Auge zu haben, den er möglicherweise ankauft. Hat mir versprochen, mich anzurufen, wenn er den Wagen ankauft. Hat er aber noch nicht getan......
                Ossi, darf ich mal deinen 430er streicheln???

                ciao derweilen!

                Kommentar


                • #23
                  Hallo,
                  ich meinte nicht die email die ich Dir geschickt hab, sondern die private Nachricht im Forum. Wenn Du eingeloggt bist mußt du oben auf "Mein Profil" klicken und dann siehst Du weiter unten die privaten Nachrichten. Wenn du eine versendet hast sieht man auch sofort wenn sie gelesen wurde.

                  Wegen dem 222er: wird ja vielleicht doch noch etwas wenn er einen ankauft und sich bei dir meldet.

                  Bin die letzten paar Tage mit dem 430er gefahren. Hat mir mächtig spaß gemacht. Ein wenig war ich verärgert, da ich das Auto gewaschen hab und eine Stunde später hatte ich 5x Taubenschei... am Lack. Mußte gleich wieder putzen gehen, da ich auf einer Hochzeit eingeladen war und nicht mit einem verschissenen Auto kommen wollte.

                  Wir könnten uns mal treffen damit Du den 430 streicheln kannst. Eventuell fahr ich mit ihm am 8.6. zum Karl bei unserer Ausfahrt. Falls du mitfährst hättest du gelegenheit dazu.

                  Ciao Ossi

                  Kommentar


                  • #24
                    Hallo Leidln!

                    Mit Vergnügen habe ich nochmals die Dialoge gelesen. Waaaaahhhhnsinn, wenn das in die Zeitung kommt, wird das ein Kassenschlager

                    Koltay????Dort würd ich überhaupt NUR in Begleitung meines Anwaltes hingehen!
                    Also, ich habe Samstag einige Händler auf Schnäppchensuche abgegrast. Unter anderem bin ich im 19ten bei besagten Händler vorbeigefahren und nachdem die Tür zum "Firmengelände" offen stand, habe ich eine Besichtigungstour gestartet. Im dritten Hinterhof steht nur Schrott, im zweiten Nobelschrott und davor alle Autos, die in dem oder anderen Threads beschrieben wurden zB. Bertone Zustand I, Integrale rot, Lanc1a Beta Spider von Tony Vegas -übrigens der ist noch immer mit 125.000.- angeschrieben, und und und....
                    Weiß eigentlich jemand, ob der Betrieb gerade geschlossen, umstrukturiert oder sonst was ist/wird ? Mir ist auch keine Menschenseele über den Weg gelaufen.

                    Aber jetzt kommts: Vorne steht ein Alfa Spider 3,0, Bj 97, weiß, Leder schwarz, 82tkm um € 13.000.- und der schaut nicht unzwieder aus !! Wohin kann ich mich wenden ??

                    lg
                    Schorsch

                    Kommentar


                    • #25
                      @ Schorsch,
                      hi!
                      Na, steht doch schon in deinem Beitrag - wende dich an deinen Anwalt!

                      ciao
                      Lukvonn

                      Kommentar


                      • #26
                        jaja, der koltay.. hat erst seit kurzem wieder geöffnet, weil vorher wieder mal im konkurs..

                        Kommentar


                        • #27
                          k.o koltay und wiederbelebung!

                          eines muss man ihm lassen, er kommt immer wieder -das muss ihm einer mal nachmachen! und bei dem fahrzeugangebot braucht er sich keine sorgen machen, dass zweifelhafte gestalten bei ihm nicht nur autos waschen.......

                          also doch ein ehrlicher gebrauchtwagenhändler, (verglichen mit anderen.......)

                          ciao!
                          lukvonn

                          Kommentar


                          • #28
                            Ciao amici!

                            Hab noch einen Koltay-relevanten link gefunden: http://www.wienerzeitung.at/frameles...D=M13&Nr=71511

                            tja, ich glaube, da gibts ein paar autos günstig beim masseverwalter abzuholen.

                            Dem Vernehmen nach ist endgültig bis Jahresende Schluss, auf das Gelände warten schon die Geier!

                            Also: ran an den Tony-Vegas-Wagen!!! (vielleicht ist der einzig verwendbare teil eine Vegas-Musikcassette)

                            na dann, gute nacht!
                            Lukvonn

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X
                            pornhub redtube youjizz XXX porno xnxx xhamster