Ankündigung

Einklappen

Ferrari, Lamborghini, Audi R8, Porsche, Viper und KTM X-BOW Schnupperfahrten

Sie möchten einmal in Ihrem Leben die Faszination Ferrari, Lamborghini, Porsche, Audi R8, Viper und KTM X-BOW am eigenen Leib verspüren? Bei unseren Schnupperfahrten können Sie dies live erleben und zwar selbst am Steuer des jeweiligen Fahrzeuges.

Beschleunigen Sie die Fahrzeuge in ca 4 Sekunden auf Tempo 100, schalten Sie die Gänge bei manchen Fahrzeugen wie Piloten in der Formel 1 am Lenkrad im Millisekundentakt. Nie war es so einfach und so billig diese Faszination am eigenen Körper zu spüren – ab € 129,- sind Sie dabei.

Diese Events finden österreichweit als auch auf der Rennstrecke statt, bitte bedenken Sie das es nur eine begrenzte Anzahl an Cockpits gibt. Weitere Infos und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter: http://www.need4speed.at/incentives
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Shanghai 2013: Ein „kompakter“ Maserati

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Shanghai 2013: Ein „kompakter“ Maserati

    Für die Verhältnisse von Maserati fällt der Ghibli kompakt aus. Das neue Auto mit der alten Modellbezeichnung feiert auf der Autoschau in Schanghai (- 29.4.2013) seine Weltpremiere. Die viertürige Sportlimousine ist mit 4,97 Metern Länge fast 30 Zentimeter kürzer als der Quattroporte, dessen Facelift ebenfalls auf der Messe präsentiert wird.

    Der Ghibli wird von einem V6-Twin-Turbo-Motor mit drei Litern Hubraum angetrieben. Die Leistung beträgt 243 kW / 330 PS, die bei 5000 Umdrehungen in der Minute anliegen. Mit seinem Drehmoment von 450 Newtonmetern beschleunigt der neue Maserati in 5,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 263 km/h. Noch mehr Leistung verspricht der Ghibli S mit 301 kW / 410 PS. Er schafft den Standardspurt in unter fünf Sekunden und ist über 280 km/h schnell. Wahlweise ist der S auch mit Allradantrieb zu haben.

    Alternativ wird es erstmals in einem Maserati auch einen Diesel geben. Der 3,0-Lizer-V6 mit 202 kW / 275 PS ist immer noch für eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in unter 6,5 Sekunden gut.
Lädt...
X