Ankündigung

Einklappen

Ferrari, Lamborghini, Audi R8, Porsche, Viper und KTM X-BOW Schnupperfahrten

Sie möchten einmal in Ihrem Leben die Faszination Ferrari, Lamborghini, Porsche, Audi R8, Viper und KTM X-BOW am eigenen Leib verspüren? Bei unseren Schnupperfahrten können Sie dies live erleben und zwar selbst am Steuer des jeweiligen Fahrzeuges.

Beschleunigen Sie die Fahrzeuge in ca 4 Sekunden auf Tempo 100, schalten Sie die Gänge bei manchen Fahrzeugen wie Piloten in der Formel 1 am Lenkrad im Millisekundentakt. Nie war es so einfach und so billig diese Faszination am eigenen Körper zu spüren – ab € 129,- sind Sie dabei.

Diese Events finden österreichweit als auch auf der Rennstrecke statt, bitte bedenken Sie das es nur eine begrenzte Anzahl an Cockpits gibt. Weitere Infos und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter: http://www.need4speed.at/incentives
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Österreichs beste(r) Motorradfahrer(in) 2010 gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Österreichs beste(r) Motorradfahrer(in) 2010 gesucht

    Das Motorradmagazin, das BMVIT und der ÖAMTC suchen im Rahmen von „Motorradfahrer2010“ ab sofort den besten Piloten oder die beste Pilotin Österreichs. Im Gegenteil zu bekannten Castingshows sind unsere Auswahlkriterien objektiv und unbestechlich. Ganz im Sinne des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie und der Kooperationspartner, geht es auch nicht um schnelle Rundenzeiten, sondern besonders um perfekte Fahrzeugbeherrschung in Alltagssituationen.

    Der Bewerb

    Im Rahmen von 25 kompakten Fahrtechniktrainings ermitteln wir den sichersten Zweiradpiloten oder die sicherste Zweiradpilotin der Alpenrepublik. Jeder Fahrdynamikkurs endet mit einem Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer einen Übungsparcours möglichst präzise und fehlerfrei bewältigen sollen. Jeder Fahrer wird von den ÖAMTC-Experten vor Ort bewertet, die 25 besten Kandidaten treten am 7. August 2010 beim großen Finale im Fahrtechnikzentrum Teesdorf noch einmal gegeneinander an. Dem Gesamtsieger winkt eine brandneue Kawasaki Z1000!

    Anmeldung und Infos
    Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Besitzer einer Rennlizenz, Bedingung ist ein Wohnsitz in Österreich. Gestartet werden darf ausschließlich auf dem eigenen Motorrad. Das Nenngeld für den Bewerb inklusive Fahrtechniktraining beträgt 49 Euro.

    Die 250 Startplätze werden nach Anmeldeschluss im Losverfahren ermittelt. Die Zuordnung der Teilnehmer erfolgt nach Wohnsitzbundesland unter Berücksichtigung des bei der Anmeldung angegebenen Wunschtermins. Die Termine finden Sie in der Linkbox. Anmeldungen online bis 1. April 2010.

    Die Preise

    • 1. Preis: Kawasaki Z1000
    • 2. Preis: IXS-Fahrerausstattung
    • 3. Preis: 2 MOTOGP-VIP-Tickets + 100 Euro BP-Ultimate-Tankgutschein
    • 4. bis 6. Preis: Je 1 Garnitur Bridgestone-Reifen
    • und viele weitere wertvolle Sachpreise

    Details zu den Preisen finden Sie in der Fotoshow.

    Teilnahmebedingungen: Keine Lizenzfahrer, gute körperliche Verfassung, keine medizinischen Einschränkungen (Gips etc.), Mindestalter 18 Jahre, Wohnsitz in Österreich, gültiger Motorradführerschein, eigenes Motorrad laut Zulassungsschein.

    Anmeldeschluss: 1. April 2010

    Anmeldung unter: http://www.oeamtc.at/motorradfahrer2010

Lädt...
X